Bergbau Forum 4.0

Herausforderungen für den Bergbau

Die geplante Konferenz an der RWTH Aachen thematisiert Chancen und Risiken der „Industrie 4.0" für den Rohstoffsektor. Nach der erfolgreichen Premiere 2015 mit über 120 Teilnehmern aus dem Rohstoffsektor, wird das 2. Forum Bergbau 4.0 am 14./15. November 2017 im Aachener Tivoli stattfinden. FAB ist Partner und Unterstützer der Veranstaltung.

Industrie 4.0 – unter diesem Stichwort entwickelt die Bundesregierung in Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten, Gewerkschaften und Wirtschaftsverbänden eine neue Hightech-Strategie, die industrielle Produktionsprozesse mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik verknüpft. Das Forum Bergbau 4.0 vermittelt und diskutiert in diesem Zusammenhang strategische Fragestellungen, Umsetzungsmöglichkeiten sowie Chancen und Risiken für den Rohstoffsektor.

Merken Sie sich schon heute den Termin vor. Die Konferenzsprache wird Deutsch und Englisch sein. Weitere Information erhalten Sie unter folgendem Link.